Service Telefon 06185 2457
Taggleicher Versand bei Zahlung bis 13 Uhr
Bürozeiten 09 bis 18 Uhr
Sprache
Lieferland

Taktische Lampen

Taktische Taschenlampen für Polizeieinsatz und Sicherheitsdienste

Taktische Taschenlampen sind nicht einfach nur Lampen zum Ausleuchten. Es sind vielmehr Taschenlampen die speziell auf die Bedürfnisse von Polizisten, spezial Komandos und Sicherheitskräften ausgelegt sind. Sie kann auch mit dicken Handschuhen bedient werden und besitzt meisst die Möglichkeit zur Selbstverteidigung durch Ihre robuste Bauart. Eine Stroboskop-Funktion ist oftmals mitinbegriffen und dient dazu, Angreifer in Form von Tier oder Mensch, abwehren zu können. Manche Modelle beinhalten auch eine Dimmöglichkeit, die die Eigenblendung, duch Moonlight Modus im Nahbereich, verhindert. Da die Handlampen in den meisten Fällen outdoor genutzt werden, ist ein Spritzwasserschutz unabdingbar. Taktische Taschenlampen haben durch Ihre modernen LED eine hohe Leuchtkraft und bei Betrieb mit den richtigen Akkus eine lange Leuchtdauer.

Taktische Lampen sind speziell für harte Einsätze konzipiert. Sei es für den Polizeieinsatz, den Einsatz im Sicherheitsbereich, Jagdausflüge oder längere Outdoor-Aktivitäten: Auf eine taktische Lampe ist immer Verlass. Diese Lampen sind sehr robust, stoßfest, wasserdicht und verfügen über eine hohe Leuchtkraft.

Taktische Lampen haben mehrere Leuchtstufen, die von extrem dunkel, (Moonlight-Mode) um nicht gesehen zu werden, im Zelt zu lesen oder Karten blendfrei zu lesen, bis extrem hell reichen, um ein weites Areal auszuleuchten.

Bei vielen taktischen Lampen sind zusätzliche Modi wie Strobe oder SOS ins UI integriert. Mit Strobe kann ein potenzieller Angreifer wirkungsvoll geblendet und irritiert werden.  Das SOS-Signal kann in extremen Situationen lebensrettend sein und blinkt meist sogar tagelang.

Zum Lieferumfang der meisten taktischen Lampen zählt ein Holster, mit dem die Lampe am Gürtel befestigt werden kann. Für viele andere Lampen sind Holster alternativ als Zubehör erhältlich.